TV-Interview mit Frank Henning in Hamburg
Mädchen  Selbstverteidigung Kurs
STOPP Ich wehre mich Kinder Selbstverteidigung

Selbstverteidigung & Selbstbehauptung

Junge Selbstbehauptung Kurs

Achtung! Jetzt Termin sichern!

Kinderselbstbehauptung für Mädchen und Jungen Termine sichern! Unser Kursprogramm ist sehr gefragt. Daher sind wir meist lange im Voraus ausgebucht. Möchten auch Sie einen Kurs, sollten Sie uns umgehend kontaktieren, damit die Wartezeit nicht zu lang wird. Bis zu den Sommerferien 2017 ist leider fast alles vergeben.
 

AnfrageDas Kursprogramm “STOPP! Ich wehre mich!” gibt es mittlerweile seit über 10 Jahren. Wir haben dieses Projekt im  Sai-Fon e.V. unter Federführung des Pädagogen Frank Henning zu einem bekannten Konzept entwickelt. Durch Pädagogen konzipiert, ist es zu einem auf Kinder fokussierten, anerkannten System für die erfolgreiche Vermittlung von Selbstbehauptung und Selbstverteidigung in mehreren Bundesländern geworden. Natürlich haben wir nicht den Stein der Weisen erfunden, sondern entwickeln das ursprüngliche Konzept permanent weiter.

Die gesellschaftlichen Bedingungen ändern sich und somit auch die Entwicklungen, Umgebungen und Bedrohungslagen der Kinder. Uns ist es wichtig, den Kindern ein Gefühl von Selbstvertrauen, eigener Stärke und Sicherheit zu vermitteln. Gerade ängstliche und zurückhaltende Kinder  benötigen in diesen Bereichen meist Unterstützung.

Wir helfen Ihrem Kind, sich zu behaupten!

Interessieren Sie sich für einen Kurs? Rufen Sie an! 05024 944586

Das Programm wurde in den vergangenen Jahren in einer sehr großen Anzahl von Kindergärten, Schulen, Behörden, Elterninitiativen, Praxen, KJHG-Einrichtungen und Vereinen durchgeführt. Die vielen positiven Rückmeldungen und mehrjährigen Wiederholungen in unzähligen Einrichtungen haben uns gezeigt, dass das, was wir tun richtig und erfolgreich ist. Die Einrichtungen und Elterninitiativen als auch die V.I.P.-Kunden haben es als wertvolle Ergänzung eigener Projekte zu schätzen gelernt. Dabei vergessen wir nicht, uns immer wieder kritisch zu reflektieren, um notwendige Veränderungen  umsetzen zu können. So ist es uns gelungen, in den vergangenen 10 Jahren eines der erfolgreichsten Programme dieser Art in Deutschland zu etablieren.

Wir sind natürlich auch auf die Hilfe vieler Fachleute angewiesen. Selbstverständlich sind wir immer bemüht, das Team weiter auszubauen. Möchten auch Sie unser Team unterstützen, bewerben Sie sich bei uns.

“Selbstverteidigung beginnt in dem Augenblick, wenn Gewaltprävention versagt hat.”
(Frank Henning)

Die Verwendung unserer Fotos, Texte und Grafiken ist weder ganz, noch in Auszügen gestattet! Möchten Sie etwas verwenden, erfragen Sie eine Genehmigung bei uns.